Buchen Sie Ihren Urlaub in Lappland

    DIE HÖCHSTEN GIPFEL, DER WEISSESTE SCHNEE

    Auf dem malerischen Fjällplateau von Kilpisjärvi steigen die steilen Wände des Saana aus dem See Kilpisjärvi. Weiter in der Ferne steht Halti, der höchste Fjäll Finnlands, eine Herausforderung für Wanderer. Das Dorf Kilpisjärvi ist ein gastfreundliches Urlaubszentrum, das Erlebnisse für jede Jahreszeit bietet. Das Fjälldorf befindet sich mitten in der atemberaubenden Landschaft an der Grenze zu Norwegen und Schweden. Diese Region hat nur Fjälls mit über 1000 m Höhe. Der Schnee bleibt hier bis tief in den Sommer hinein liegen. Jedes Jahr im Juni wird anlässlich der Mittsommerfeierlichkeiten ein Skiwettbewerb am Berg Saana abgehalten. Die Gemeinde Enontekiö ist eine weite Region mit vielen von Natur und Menschenhand geformten Attraktionen. Die Region ist mehrere Besuche wert.

    Nicht zu verpassen

    Kommen und erleben Sie die letzte unberührte finnische Wildnisregion an der Grenze von drei Ländern. Die großen Fjälls, inkl. des unvergesslichen Saana in Kilpisjärvi, oder Malla, der das älteste Naturreservat Finnlands bewacht, sind ein Bestandteil unserer Nationallandschaft, unseres gemeinsamen Erbes.
    Lassen Sie sich im Dreiländereck verewigen. Mit einem Wasserbus gelangen Sie sogar mit den Jüngsten der Familie mühelos zum Grenzstein. Sie steigen im Dorf in den Wasserbus ein, der Sie bis zur Anlegestelle Kolttalahti bringt. Von dort aus sind es weniger als 3 km Fußweg bis zum Dreiländereck. Sollten Sie das Wandern bevorzugen, dann laufen Sie durch das Malla-Naturreservat über Siilaskoski und Kitsiputous. Im Sommer ist dieser 11 km lange Weg die einzige zulässige Gehroute durch den Park.

    Erleben Sie den Saana hautnah. Der Berg Saana mit seinen 1029 Metern Höhe ist das bekannteste Wahrzeichen in Kilpisjärvi. Die Westflanke von Saana, der als ein heiliger Berg der Sámi gilt, ist wegen vielen seltenen Schmetterlingsarten geschützt. Die Wege auf der Nordseite des Fjälls sind für alle zugänglich und im Naturschutzgebiet von Saana sollen Sie der markierten Route folgen.

    Machen Sie eine Pause am Wasserfall des Sees Tsahkaljärvi. Den wunderschönen Wasserfall, nur 1,5 km vom Dorf entfernt, erreichen Sie über eine markierte Route. Bei der alten Holzbrücke zweigt die Route in Richtung Halti ab. Auf der Brücke haben Sie einen Panorama-Blick über den See Kilpisjärvi.
    Sie werden von dem Brautschleier-Wasserfall begeistert sein. Dieser überwältigende Wasserfall liegt 25 km von Kilpisjärvi in Richtung norwegische Grenze. Das Wasser fällt schleierartig herunter, daher der Name. Folgen Sie den Pfad bis zum Fuß des Wasserfalls und lassen Sie sich vom Wasser erfrischen.

    Wetter in Kilpisjärvi

    Sää Kilpisjärvi sää

    Mitglied werden

    Als Mitglied des Lapland Club erhalten Sie die neuesten Nachrichten und attraktivsten Angebote per E-Mail.

    Absenden >